BVV_Händler_APP

Anleitung zum Einbuchen der Kundenumsätze über die BVV-Händler-APP

Das ist bei einem Kundenumsatz zu tun 

Erfasst wird nur der aufgerundete Eurobetrag. Keine Centbeträge.

Umsätze unter 10,- Euro werden nicht eingebucht. 

Die APP funktioniert auf jedem internetfähigen Gerät, egal ob Tablett, Smartphone oder PC

 

1.  Kachel mit dem vom Kunden ausgewählten Förderprojekt antippen

2. Kundenumsatz über die rechte Tastatur eingegeben. (ohne Cent Beträge)

 

Tipps zum Einrichten der BVV-Händler APP

  1. Das Feld für die Nummer der Bürgerkarte befindet sich links.
  2. Mit der Pinn-Nadel können sie häufig vorkommenden Förderprojekte direkt auf den Bildschirm pinnen
  • Am meisten Spaß macht das Einbuchen an Geräten mit einem Touchscreen, also am Tablett oder Smartphone. Denn dann tippen sie nur noch das Logo des Förderprojektes an, dann den aufgerundeten Eurobetrag und fertig. Am PC funktioniert es natürlich auch. Probieren sie es aus, es ist genial. In kürze wird es dazu noch ein Anleitungsvideo geben.

 

Zum LOGIN zur BVV-Händer-APP gelangen Sie hier

In die ausführliche Buchungsmaske gelangen sie hier Login 

Hier sehen sie alle Buchungen, den aktuellen Kontosand, können Buchungsanfragen stellen oder überschüssige B2Bees glattstellen.

 

» Kontakt

» Datenschutz

» Impressum

» Downloads

» AGBs

» AnbieterTerminal

» BVV e.V.