Ohne Mehrkosten

  regionale Vereine und regionale Wirtschaftskreisläufe unterstützen 

 

So funktioniert`s

 

 

 

AKTUELLE MELDUNGEN


02.06.2020
Karte von Morgen

Karte von Morgen

Auf der Karte von Morgen finden Sie alle Anbieter und Förderprojekte. Die Karte ist so aufgebaut, dass zunächst ein grober Überblick gegeben wird,. Je näher Sie dann in eine Ortschaft oder Stadt hineinzoomen, desto mehr Anbieter und Förderprojekte werden angezeigt. Viel Spaß beim Ausprobieren ...mehr


29.05.2020
FBZ informiert über den Bürgerkarten-Sonderfonds

Liebe Teilnehmer - Anbei das Infomail des Förderprojektes FBZ zum Bürgerkarten-Sonderfonds. Der Text kann gerne kopiert und von euch für eigene Newsletter verwendet werden. Der Sonderfonds ist großartig. 20% sind bereits abgerufen. Dies bedeutet. Bereits über 21.500,- Euro sind durch die Bürgerkarte in den lokalen Handel geflossen. Über 750,- Euro erhielten die Förderprojekte für ihr regionales Engagement. Wir wollen den Sonderfonds auf jeden Fall weiterführen und suchen gerade nach Sponsoren. Also bitte Daumen drücken. ...mehr


06.05.2020
Sonderfonds ist gestartet

Bürgerkarten- Sonderfonds verdoppelt allen Förderprojekten die Fördersumme

Der Bürgerkarten-Sonderfonds verdoppelt ab dem 1. Mai allen Förderprojekten im Landkreis Ebersberg die Förderung. Die Verdoppelung bezahlt jedoch nicht der Händler, sondern wird aus dem Bürgerkarten-Sonderfonds bezahlt. Ziel ist es, gemeinsam dafür zu sorgen, dass es im Landkreis Ebersberg schnell wieder so bunt, attraktiv und lebenswert wie vor dem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Shutdown wird. ...mehr


20.04.2020
Entdecken Sie doitll

Entdecken Sie doitll

doitll ist die Abkürzung für "do it local". Hier finden Sie in Zukunft alles, was lokal erledigt werden kann. Aufgrund der Coronakrise hat das Team von doittl aber schon jetzt für alle Händler einen kostenfreien Online-Shop eingerichtet. Nutzen Sie die Möglichkeit, ihre Produkte einzustellen. Hier das Anleitungsvideo. ...mehr


28.11.2019
Markt Schwaben präsentiert die Markt Schwabener Bürgerkarte

Markt Schwaben präsentiert die Markt Schwabener Bürgerkarte

Am Sonntag, dem 01.Dezember 2019 ist in Markt Schwaben Wintermarkt. Der Stand der Stadt Markt Schwaben ist diesmal ganz der Präsentation der Markt Schwabener Bürgerkarte gewidmet. Die Öffentlichkeitsreferentin, Frau Biertz und Frau Lanzinger von der Wirtschaftsförderung freuen sich auf ihren Besuch. Ein Stand, bei dem es sich lohnt auf jeden Fall vorbeizuschauen. Weitere Infos unter ...mehr


10.10.2019
REWE Sattler verdoppelt

REWE Sattler verdoppelt ab 50,- € allen Förderprojekten die Fördersumme auf 3,6%

Einfach genial! Bis Weihnachten verdoppelt der inhabergeführte REWE MARKT SATTLER im e-Einz in Ebersberg allen Förderprojekten ab einer Einkaufssumme von 50,.€uro die Fördersumme. Konkret fließen damit bei Einkäufen über 50,- Euro insgesamt 3,6 Prozent an das von den Kunden ausgewählte Förderprojekt. Eine ganz ganz großartige Aktion, für die wir uns ganz herzlich bei Herrn Sattler und seinem Team bedanken. So macht Bürgerkarte Spaß ...mehr


28.03.2019
Weiterer Anbeiter im e-Einz  Papeterie Ebersberg

Weiterer Anbeiter im e-Einz Papeterie Ebersberg

Super klasse! Im e-Einz macht sich nun auch die Papetrie für regionale Vereine und Bürgerprojekte stark. Neben dem REWE Markt Sattler im UG stärken im e-Einz damit nun zwei Geschäfte regionale Vereine. Eine tolle Sache und eine tolle Erweiterung an Produkten, wie Bürobedarf, Zigaretten und Tabakwaren, Verpackung, Tee, Liköre, Geschenkartikel oder Postkarten ...mehr


19.03.2019
Infostand zur Bürgerkarte auf der VEGAN meets OUTBACK

Infostand zur Bürgerkarte auf der VEGAN meets OUTBACK

Am Sonntag, den 31.März ist es wieder soweit. In Moosach findet zum 2ten mal die Vegan meets Outback statt. Wir sind natürlich wieder mit dabei. Wir freuen uns auf Euren Besuch auf der Vegan meets Outback ...mehr


06.03.2019
Süddeutsche Zeitung über das erste Bürgerparlament in ARKADIEN

Süddeutsche Zeitung über das erste Bürgerparlament in ARKADIEN

Was für ein toller Abend. Richtig gut und mit Lust auf mehr, so verlief das erste Bürgerparlament "ARKADIENS" in Ebersberg, in der ALTEN BRENNEREI. Die Ideen sprudelten nur so. Nach nur zwei Stunden war entschieden, wofür das Bürgervermögen in Höhe von einer Million Euro verwendet werden soll. Hier geht es zu dem Bericht in der Süddeutschen Zeitung und einigen Schnappschüssen zur Veranstaltung ...mehr


07.02.2019
Internationale Kunstausstellung -

BÜRGER -vermögen-VIEL ist Teil der internationalen Kunstausstellung "Wo bitte geht`s nach ARKADIEN". Am 22.02.2019 beginnt um 19 Uhr das von BÜRGER-vermögen-VIEL im Rahmen der internationalen Ausstellung durchgeführte Experiment: "Bürgerparlament - Was, wenn der Bürger bestimmt?" Achtung: Wir schreiben das Jahr 2022 - es hat sich einiges gegenüber 2018 geändert.......... ...mehr


 

MARKTPLATZ - Hier finden Sie alle im Landkreis bereits teilnehmenden Unternehmen 

Oder hier auf der Landkarte

 

Das Prinzip der Bürgerkarte basiert auf dem fairen Miteinander von Wirtschaft und Gemeinwohl.

Die Bürgerkarte wurde 2013 vom BÜRGER-vermögen-VIEL e.V. ins Leben gerufen. Das Bürgerprojekt ist mittlerweile mehrfach ausgezeichnet und prämiert. Der BÜRGER-vermögen-VIEL eV arbeitet ehrenamtlich.

 

» Kontakt

» Datenschutz

» Impressum

» Downloads

» AGBs

» AnbieterTerminal

» BVV e.V.